Reit- und Fahrverein Cremlingen und Umgebung e. V. – Drei Tage spannender Pferdesport in Destedt mit vielen Highlights

Vom 19. – 21. Juni 2020 findet bereits zum 5. Mal in Folge das Springturnier in Destedt statt. Auf der Reitsportanlage des Reit- und Fahrverein Cremlingen erwartet die Zuschauer wieder an drei Tagen ein spannendes Programm.

Reiter und Pferde zeigen auf dem 2.800qm großen, wunderbar sanierten Springplatz auf optimalem Boden für den Springsport Ihr Können. Die traumhafte Kulisse des Destedter Guts mit seinem direkt angrenzenden, idyllischen Teich lockte im vergangenen Jahr rund 4000 Besuchern auf die Anlage. Auch in diesem Jahr ist wieder mit tollen sportlichen Leistungen in den breit gefächerten Prüfungen zu rechnen. Die Auswahl reicht wieder von Einsteigerprüfungen der Klasse E bis hin zu Prüfungen der Klasse M* – darunter unter anderem die Qualifikationsprüfung zum Springpferdechampionat ACT – Adelebser Container Terminal GmbH 2020, das Teamspringen der Regionen sowie das Ausreiten des Siegerpreises von Destedt in Gedenken an Ludolf von Veltheim, der mit einer in der Region einmaligen Gewinnsumme von 1.000 Euro dotiert ist.

Der Reit- und Fahrverein Cremlingen freut sich schon jetzt auf drei Tage spannenden Springsport auf der wunderschönen Anlage des Destedter Guts. Zuschauer sind herzlich willkommen, die zahlreichen Teilnehmer anzufeuern und bei leckeren Snacks, erfrischenden Getränken oder Kaffee und Kuchen tollen Reitsport zu erleben. Für den Reitsportnachwuchs von Morgen bietet das Pferdeland am Elm die Möglichkeit zum Ponyreiten.

Die Turnierplanung läuft bereits auf Hochtouren, alle Beteiligten wünschen sich wieder viele zahlreiche Besucher und gutes Wetter am Turnierwochenende.

Weitere Informationen zum Turnier werden auf der Homepage des Reit- und Fahrverein Cremlingen zeitnah veröffentlicht.