Dressur

Anke Elendt sorgt mit viel Gespür und Einfühlungsvermögen für Reiter(in) und vor allem für Pferde dafür, dass Sitz, Bewegungsabläufe und Harmonie zwischen Reiter(in) und Pferd immer besser werden. Die Erfolge kann dann jeder für sich spüren, oder auch bei Turnieren erfolgreich präsentieren.

Anke Elendt selbst ist eine erfahrene Dressurreiterin und hat schon viele Erfolge , auch bei Dressuren der Klasse S gefeiert.

Zur Zeit findet der Dressurunterricht jeden Montag in der Zeit von 18:00 bis 20:00 Uhr statt. Pro Unterrichtstunde ist die Teilnehmerzahl in der Regel auf max.5 Teilnehmer beschränkt.